ExOne gibt bekannt, dass die Pressburg Mint in der Slowakei zwei X1 160Pro™ Metall-3D-Drucker gekauft hat, um silberne Anlagemünzen und Hochleistungsstahlteile für eine Vielzahl von Branchen herzustellen

NORTH HUNTINGDON, Pennsylvania–(Small business WIRE)–The ExOne Organization (Nasdaq: XONE), der weltweit führende Anbieter von industriellen Sand- und Metall-3D-Druckern mit Binder-Jetting-Technologie, gab heute bekannt, dass zwei der ersten fünf verkauften X1 160Pro Metall-3D-Drucker von der Pressburg Mint, Slowakei, gekauft wurden.

Die Pressburg Mint ist ein modernes Privatunternehmen, das die Prägegeschichte der slowakischen Hauptstadt Bratislava wieder aufleben lässt, die 1430 das Münzrecht erhielt und einst Münzen für das Heilige Römische Reich und Österreich-Ungarn prägte. Obwohl die historische Münzstätte im 18. Jahrhundert ihre Tätigkeit einstellte, wurde das Münzrecht nie abgeschafft. Die Pressburg Mint wurde gegründet, um diese reiche Custom fortzusetzen.

„Unsere beiden X1 160Pro-Systeme werden es uns ermöglichen, unsere Designs mit Metall-3D-Druck in vollem Produktionsmaßstab in Mitteleuropa auf die nächste Stufe zu heben“, sagte Radoslav Behul, CEO von Printy bei der Pressburg Mint. Er schreibt ExOne zu, Printy bei der Entwicklung von Silber 925 für den Binder-Jet-3D-Druck geholfen zu haben und stellte fest, dass Hochreliefmünzen mit traditionellen Techniken schwer auszuführen sind, was sie für Sammler besonders wertvoll macht.

Auf der Formnext 2021 in Halle 12., Stand A133, wird die erste Printy-Serie von hochreliefierten, gekrönten Löwenmünzen in Silber in limitierter Auflage zu sehen sein. Printy wird auch 3D-gedruckte Binder Jet-Teile auf dem ExOne-Stand in Halle 12., Stand D69 ausstellen.

Über ExOne

ExOne (Nasdaq: XONE) ist der Pionier und worldwide führende Anbieter von Binder-Jet-3D-Drucktechnologie. Seit 1995 verfolgen wir unentwegt das Ziel, leistungsstarke 3D-Drucker zu liefern, die die schwierigsten Probleme lösen helfen und weltbewegende Innovationen ermöglichen. Unsere 3D-Drucksysteme verwandeln in kürzester Zeit Pulvermaterialien – einschließlich Metalle, Keramiken, Verbundstoffe und Sand – zu Präzisionsteilen, Metallgussformen und -kerne und innovativen Werkzeuglösungen. Industriekunden nutzen unsere Technologie, um Zeit und Geld zu sparen, Abfall zu reduzieren, ihre Fertigungsflexibilität zu verbessern sowie Styles und Produkte zu liefern, die früher unmöglich waren. ExOne unterhält ein weltweit führendes Workforce von Binder-Jetting-Experten und bietet spezialisierte 3D-Druckdienste an, darunter die Produktion auf Nachfrage von geschäftsentscheidenden Teilen, sowie Engineering- und Style and design-Beratungsleistungen. Erfahren Sie mehr über ExOne unter www.exone.com oder auf Twitter unter @ExOneCo. Wir laden Sie ein, mit uns zu #MakeMetalGreen™ zu kommen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Variation. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.