Die Investoren der Coretec Group geben Details einer Abschrift des Shareholder Calls bekannt

ANN ARBOR, Michigan (United states of america)–(Company WIRE)–Die Coretec Group, Inc. (OTCQB: CRTG), ein Entwickler von technischem Silizium und volumetrischen 3D-Shows, gibt die Höhepunkte des Shareholder Calls vom 17. November 2021 bekannt. Die Abschrift der Telefonkonferenz ist auf der Webseite des Unternehmens für Anlegerbeziehungen unter buyers.thecoretecgroup.com verfügbar.

Am 17. November 2021 führten Matt Kappers, CEO von The Coretec Group, und andere Führungskräfte von The Coretec Group ihren ersten vierteljährlichen Shareholder Contact durch. Das Staff kündigte an, dass es künftig vierteljährliche Shareholder Phone calls mit den Aktionären abhalten wird, um die Aktionäre regelmäßiger über die Fortschritte des Unternehmens auf dem Laufenden zu halten. Während der Telefonkonferenz erläuterte Herr Kappers die Fortschritte, die die Gruppe im Jahr 2021 gemacht hat. Er erklärte:

  • Das Unternehmen hat sowohl komplette als auch vorläufige Patente angemeldet, um seine Entwicklungen in den Bereichen CHS, Quantum Dots, Batterieanoden und C-Area zu schützen.
  • Die Coretec Team eröffnet ein eigenes Labor zur Herstellung von CHS und Quantum Dots sowie zur Durchführung von Experimenten für die von Kunden angeforderten Daten, um die Patentlandschaft der Gruppe weiter auszubauen.
  • Mit Hilfe des Labors des Unternehmens, der Forschungsarbeiten der französischen Kommission für alternative Energien und Atomenergie (CEA), der Universität Eindhoven und anderer Ressourcen startet das Unternehmen eine Initiative zur Entwicklung einer Batterie unter Verwendung von CHS sowie zur Entwicklung von Quantum Dots.
  • Aus Gründen der Lieferkettenlogistik schloss The Coretec Team einen Liefervertrag mit Richman Chemical ab, um CHS an seine Kunden und Lover in den United states zu liefern.
  • Das Unternehmen sicherte sich eine Investition in Höhe von 6 Mio. USD, um das Wachstum von CHS und die weiteren Forschungsarbeiten zu finanzieren, wobei eine weitere Choice in Höhe von 6,6 Mio. USD ausgeübt wurde.
  • Um das Umsatzwachstum zu beschleunigen und die Ziele des Unternehmens voranzutreiben, ist das Unternehmen aktiv auf der Suche nach strategischen Akquisitionen und ergänzenden Technologien, wobei bereits eine Reihe von Möglichkeiten in Aussicht stehen.
  • Die Coretec Group hat von der australischen Regierung den Zuschlag für die Mitfinanzierung der C-Room-Forschung an der Universität von Adelaide erhalten.

Das Workforce schloss die Telefonkonferenz mit dem Hinweis, dass alle eingereichten Fragen bereits im Rahmen der Telefonkonferenz beantwortet wurden und dass eine Abschrift zur Verfügung gestellt werden würde. Eine Kopie der vollständigen Abschrift finden Sie unter traders.thecoretecgroup.com.

Über The Coretec Group, Inc.

Coretech Team, Inc. entwickelt ein Portfolio an technischem Silizium zur Verbesserung von energieorientierten Branchen, darunter Batterien für Elektrofahrzeuge und Endverbraucher, Festkörperbeleuchtung (LED) und Halbleiter sowie volumetrische 3D-Displays und druckbare Elektronik. The Coretec Group bedient die globalen Technologiemärkte in den Bereichen Energie, Elektronik, Halbleiter, Solar, Gesundheit, Umwelt und Sicherheit.

Weitere Informationen finden Sie unter www.thecoretecgroup.com. Folgen Sie The Coretec Group auf Twitter und LinkedIn.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Die Aussagen in dieser Pressemitteilung, die sich auf die Erwartungen von The Coretec Team in Bezug auf die zukünftigen Auswirkungen auf die Betriebsergebnisse des Unternehmens beziehen, sind zukunftsgerichtete Aussagen und können Risiken und Ungewissheiten beinhalten, von denen einige außerhalb unseres Einflussbereichs liegen. Solche Risiken und Ungewissheiten sind in den von uns bei der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde SEC (Securities and Trade Commission) eingereichten Unterlagen ausführlicher beschrieben. Da die Informationen in dieser Pressemitteilung Aussagen enthalten können, die Risiken und Unsicherheiten beinhalten und sich jederzeit ändern können, können die tatsächlichen Ergebnisse des Unternehmens erheblich von den erwarteten Ergebnissen abweichen. Wir verpflichten uns nicht, spätere Korrekturen von zukunftsgerichteten Aussagen bekanntzugeben. Diese Mitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf von Wertpapieren irgendeines Unternehmens dar.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Variation. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Initial veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.